Seit mehr als 20 Jahren erfolgreich in der Elektrotechnik

Die Erfolgsgeschichte von ERN Elektrosysteme Rhein-Nahe GmbH seit 2001: Mitarbeiterübernahme und kontinuierliches Wachstum

2001 übernahmen die Mitarbeiter Stephan Bär, Michael Berg, Theo Heisig, Walter Scheid, Edwin Stumm sowie das Unternehmen AKI, persönlich vertreten durch Egon Göttel, die Simmerner Niederlassung der Rheinelektra und gründeten die ERN Elektrosysteme Rhein-Nahe GmbH.

Sie verwirklichten in den kommenden Jahren ihre Vorstellungen von einem erfolgreichen Unternehmen. Das schließt nicht nur die professionelle, flexible und zuverlässige Arbeit für die Auftraggeber ein - sie stellten auch von Anfang an den Menschen in den Mittelpunkt. Zu Beginn gehörten 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu dem neu gegründeten Unternehmen. Die Geschäftsfelder wurden stetig erweitert, die Umsatzzahlen sowie der Mitarbeiterstamm wuchsen an.

ERN Elektrosysteme

ERN heute

Heute beschäftigen wir 150 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, und sind somit ein attraktiver Arbeitgeber in unserer Region. Unser Team ist der wesentliche Baustein für den Unternehmenserfolg in der Zukunft.